Aktuelles

Die Corona Krise hat nicht nur das Leben jedes Einzelnen derzeit radikal verändert, sondern betrifft auch unser Gemeindeleben grundlegend. Was uns über so viele Jahrzehnte ganz selbstverständlich erschien, Gottesdienste zu feiern, uns in Gruppen auszutauschen, Feste zu feiern und uns gegenseitig zu besuchen, das ist erst einmal auf unbestimmte Zeit nicht mehr möglich. Wir sind verunsichert, verstört und oft ratlos.

Corona Krise

Das aktuelle Video: Trösten wie eine Mutter